Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks
Suchmaske und Trefferliste maximieren

Einschränkungen:
 


 
Trefferliste

Dokument

  in html speichern drucken Ansicht maximierenDokumentansicht maximieren
Einzelnorm
Aktuelle Gesamtausgabe
Blättern zur vorhergehenden Norm Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm
Amtliche Abkürzung:APO - FOS
Fassung vom:21.05.2013
Gültig ab:01.03.2013
Dokumenttyp: Verordnung
Quelle:Wappen Berlin
Gliederungs-Nr:2230-1-11
Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für die Fachoberschule
(APO - FOS)
Vom 17. Januar 2006
§ 31
Prüfungsfächer, Prüfungszeitraum

(1) Die Prüfung besteht aus

1.

einer schriftlichen Prüfung im Fach Deutsch,

2.

einer schriftlichen Prüfung im Fach Mathematik,

3.

einer schriftlichen Prüfung im Fach erste Fremdsprache, die ergänzt wird durch eine Überprüfung der Sprechfertigkeit, und

4.

einer Prüfung in besonderer Form (§ 39) in einem vierten Prüfungsfach, und zwar

a)

in den Bildungsgängen in Vollzeitform in einem Fach des fachrichtungsbezogenen Unterrichts oder

b)

in den Bildungsgängen in Teilzeitform in einem naturwissenschaftlichen oder gesellschaftswissenschaftlichen Fach.

(2) Die Prüfungen finden

1.

in den Bildungsgängen in Vollzeitform in der ersten Jahrgangsstufe,

2.

in den Bildungsgängen in Teilzeitform in der zweiten Jahrgangsstufe

jeweils im zweiten Schulhalbjahr statt. Die Termine der schriftlichen Prüfungen und die Zeiträume für die anderen Prüfungsleistungen werden von der Schulaufsichtsbehörde vorgegeben; auf dieser Grundlage legt der Prüfungsausschuss einen schulischen Zeitplan für die Durchführung der einzelnen Prüfungen fest und entscheidet über die Termine für die Durchführung der Prüfung in besonderer Form.

 


Abkürzung Fundstelle Diesen Link können Sie kopieren und verwenden, wenn Sie immer auf die gültige Fassung der Vorschrift verlinken möchten:
http://gesetze.berlin.de/jportal/?quelle=jlink&query=FOSchulAPrV+BE+%C2%A7+31&psml=bsbeprod.psml&max=true


Blättern zur vorhergehenden Norm Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm