Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks
Suchmaske und Trefferliste maximieren

Einschränkungen:
 


 
Hinweis

Dokument

  in html speichern drucken Ansicht maximierenDokumentansicht maximieren
Einzelnorm
Aktuelle Gesamtausgabe
Blättern zur vorhergehenden Norm Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm
juris-Abkürzung:7-L-3LPlFV BE
Fassung vom:30.04.2013
Gültig ab:19.05.2013
Dokumenttyp: Verordnung
Quelle:Wappen Berlin
Gliederungs-Nr:791-1-168
Verordnung
über die Festsetzung des Landschaftsplanes 7-L-3 Schöneberg-Mitte
im Bezirk Tempelhof-Schöneberg von Berlin Ortsteil Schöneberg
Vom 30. April 2013

§ 1
Geltungsbereich

Der Landschaftsplan 7-L-3 Schöneberg-Mitte wird mit der den Geltungsbereich umfassenden Fläche von insgesamt ca. 320 ha festgesetzt. Die Innenkante der Grenzlinie bildet die Geltungsbereichsgrenze. Der Geltungsbereich des Landschaftsplanes 7-L-3 Schöneberg-Mitte wird wie folgt begrenzt: Im Westen durch Ettaler, Bamberger und Kufsteiner Straße (Grenze zum Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf), im Süden durch die Wexstraße, den Innsbrucker Platz und im weiteren Verlauf nach Osten zunächst durch die nordöstliche Begrenzung der BAB A 100, dann durch die nördliche Begrenzung der Ring-Bahntrasse bis zur Langenscheidtstraße. Weiter verläuft die Grenze entlang der NW-Seite der Crellestraße, entlang der Südseite der Großgörschenstraße, der Westseite der Steinmetzstraße, der Südseite von Goeben- und Pallasstraße, danach an der Westseite der Gleditsch- und Maaßenstraße, der Südseite der Nollendorfstraße, der Westseite der Eisenacher Straße bis zur Fuggerstraße und schließlich entlang der Südseite der Fuggerstraße und der Lietzenburger Straße.

 


Abkürzung Fundstelle Diesen Link können Sie kopieren und verwenden, wenn Sie immer auf die gültige Fassung der Vorschrift verlinken möchten:
http://gesetze.berlin.de/jportal/?quelle=jlink&query=7-L-3LPlFV+BE+%C2%A7+1&psml=bsbeprod.psml&max=true


Blättern zur vorhergehenden Norm Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm