Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks
Suchmaske und Trefferliste maximieren

Einschränkungen:
 


 
Hinweis

Dokument

  in html speichern drucken Ansicht maximierenDokumentansicht maximieren
Einzelnorm
Aktuelle Gesamtausgabe
Blättern zur vorhergehenden Norm Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm
Amtliche Abkürzung:BSV
Fassung vom:13.02.2007
Gültig ab:01.08.2007
Dokumenttyp: Verordnung
Quelle:Wappen Berlin
Gliederungs-Nr:2230-1-48
Berufsschulverordnung für das Land Berlin
(Berufsschulverordnung - BSV)
Vom 13. Februar 2007
§ 2
Allgemeine Aufnahmebestimmungen

(1) Für die Aufnahme sind neben den Aufnahmebestimmungen für die einzelnen Bildungsgänge (Teil II bis VI) die Regelungen der Absätze 2 bis 5 maßgebend.

(2) In die Berufsschule wird aufgenommen, wer im Land Berlin berufsschulpflichtig im Sinne von § 43 Abs. 1 und 2 des Schulgesetzes ist.

(3) Wer nicht der Berufsschulpflicht unterliegt, wird in die Berufsschule aufgenommen, wenn er im Land Berlin seine Wohnung oder seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat; zum Nachweis kann die Vorlage einer amtlichen Meldebestätigung verlangt werden. Bewerberinnen und Bewerber aus anderen Ländern der Bundesrepublik Deutschland können nach Maßgabe des § 41 Abs. 4 des Schulgesetzes in die Berufsschule aufgenommen werden.

(4) Die Schulleiterin oder der Schulleiter nimmt im Auftrag der Schulaufsichtsbehörde die Bewerberinnen und Bewerber in die Schule auf. Wer sich unberechtigt im Land Berlin oder in einem anderen Land der Bundesrepublik Deutschland aufhält, wird nicht in die Berufsschule aufgenommen.

(5) Die Schülerinnen und Schüler legen spätestens am ersten Schulbesuchstag der Berufsschule das Abgangs- oder Abschlusszeugnis der allgemeinbildenden Schule und gegebenenfalls den Berufsausbildungsvertrag vor. Die Berufsschule vermerkt die Vorlage im Schülerpersonalblatt; dabei ist besonders aufzuführen, aus welcher allgemeinbildenden Schule und welcher Klasse die Schülerinnen und Schüler gekommen sind, und gegebenenfalls welchen Abschluss sie erlangt haben.

 


Abkürzung Fundstelle Diesen Link können Sie kopieren und verwenden, wenn Sie immer auf die gültige Fassung der Vorschrift verlinken möchten:
http://gesetze.berlin.de/jportal/?quelle=jlink&query=BerSchulV+BE+%C2%A7+2&psml=bsbeprod.psml&max=true


Blättern zur vorhergehenden Norm Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm