Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche Erweiterte Suche

Tipps und Tricks

Suchmaske und Trefferliste maximieren

1. Funktionen

Sie können Ihre Suchanfrage präzisieren, indem Sie weitere Suchbegriffe in die Suchmaske eintragen und danach auf "suchen" klicken.

2. Recherchetipps

Bei der Suche werden sowohl synonym gesetzte Begriffe als auch sämtliche Wortstammerweiterungen berücksichtigt. Setzen Sie dagegen den oder die Begriffe in "", dann werden die Dokumente ausschließlich nach dem eingegebenen Begriff durchsucht.

Die Standardsuchmaske unter dem Reiter Suche unterscheidet die Sucheingaben automatisch nach der Art der verwendeten Suchkriterien, z.B. II ZR 331/00 (= Aktenzeichen) oder NJW 2005, 753 (= Fundstelle). Es kann - in beliebiger Kombination - mit Textbegriffen, Normen, Aktenzeichen, Datumsangaben, Fundstellen sowie mit Gericht oder Gerichtsbarkeit gesucht werden.

  • Die Begriffe können, durch ein Leerzeichen getrennt, hintereinander eingeben werden, ohne dass es des Operators und zur Schnittmengenbildung bedarf.
  • Um Dokumente zu erhalten, in denen entweder der eine oder der andere der Suchbegriff enthalten ist, können diese durch Eingabe des logischen Operators oder verbunden werden.

Die Trunkierung mit

  • * (am Anfang, in der Mitte oder am Ende des Wortes) ersetzt eine beliebige Anzahl von Zeichen. Dadurch erreichen Sie beispielsweise, dass alle Worterweiterungen des von Ihnen eingegebenen Begriffs ebenfalls berücksichtigt werden; z.B. wird mit "Auto*" auch nach "Automobil" gesucht.
  • ? ersetzt dagegen nur ein einziges Zeichen. Dadurch wird beispielsweise mit "Ma?er" auch nach "Maier, Mayer oder Maler" gesucht.

Vertiefende Hinweise erhalten Sie im Hilfesystem.

Hinweis

Sehr geehrte Nutzerin, sehr geehrter Nutzer,

das Land Berlin, vertreten durch die Senatsverwaltung für Justiz und Verbraucherschutz, stellt in Zusammenarbeit mit der juris GmbH den Bürgerinnen und Bürgern alle aktuellen Fassungen der Gesetze und Rechtsverordnungen des Landes Berlin kostenfrei zur Verfügung.

Die Konsolidierung und Einstellung der Rechtsvorschriften erfolgt grundsätzlich innerhalb weniger Arbeitstage nach der amtlichen Verkündung im Gesetz- und Verordnungsblatt für Berlin (GVBl.).

Wir bieten Ihnen eine intuitive Recherche sowie vielfältige Suchfunktionen. Die intelligente Schnellsuche erkennt die eingegebenen Suchbegriffe automatisch. Mehr zur Recherche und zur Anwendung dieses Angebots finden Sie unter Hilfe.

Ihre Ansprechpartner finden Sie unter Kontakt.

Viel Erfolg bei Ihrer Recherche!

Hinweis:

Die Senatsverwaltung für Justiz und Verbraucherschutz und die juris GmbH nehmen keine Beratung zur Interpretation oder Verwendung der in diesem Dienst verfügbaren Informationen vor. Es erfolgt keine Rechtsberatung. Rechtliche Ratschläge oder Rechtsauskünfte sind den Angehörigen der rechtsberatenden Berufe vorbehalten.

Ihre juris GmbH